Lisa Ateliercafé

Ich bin im Café Atelier „Lisa Wolf“ – #love it

Und nun präsentiere ich mein Atelier, denn dieses ist auch manchmal wie ein Café. Ich lade Menschen ein, sowohl zum NÖ Tag des offenen Atelier , als auch zum „Frühstück bei Lisa Wolf“.

Dies hat immer den Vorteil, dass ich zu Hause bin und die Menschen zu mir kommen. Ihr müsst mir jetzt helfen mit meinem Atelier noch bekannter zu werden, vielleicht sogar berühmt. Dann muss ich den Platz nicht verlassen. Denn hier soll nämlich, abgerissen, umgebaut, verändert werden und zwar der gesamte Fohlenhof. Ich wünsche mir von Herzen diesen Platz als meinen Ursprungsort für mein künstlerisches Schaffen nicht verlassen zu müssen auch wenn ich in Berlin bin, immer wieder mal in Nepal und weltweit ausstelle. Es sollte ja noch mehr interessanter sein als Künstlerin die in die Welt hinaus zieht auch im Heimatort zu schätzen und sie zu bewahren, somit bringe ich Menschen mit in diese Stadt, veranstalte Symposien und auch Kindermalaktionen, Geburtstagsmalen mit Kindern und auch zahlreiche Aktionen für und mit Führungskräfte finden hier im Fohlenhof im Atelier Lisa Wolf statt.

Ich liebe mein Atelier. Ich liebe auch Berlin und arbeite gerne dort, aber je mehr ich mich auch in die Welt hinaus bewege, um so wichtiger ist mir der Platz in Österreich.

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zum Datenschutz: Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse und mein Name gespeichert werden, damit ich einen Kommentar zu diesem Blogartikel abgeben kann. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Meine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen und sind sicher. Ich stimme dieser Regelung und den → Datenschutzbedingungen zu.

Nach oben