Burn for ...

Wolfgang, Unternehmensberater

„Die Tage konzentriert mit Meditation und vor allem auch Malen zu verbringen hat für mich als ‚Nicht-Maler‘ einen erstaunlichen Effekt: Das Spielerische im Sinne von ‚etwas gefahrlos Ausprobieren können‘ tritt zutage und das ‚etwas leisten müssen‘ wird unwichtig.
Hierarchien werden unwichtig. Und das alles hat auch gute Auswirkungen auf die Stimmung! Offensichtlich geht es den anderen Teilnehmern genauso, denn wir hatten bis jetzt immer Spaß! Und Lisa führt uns in die Stille und ist natürlich beim Spaß dabei.“

Wolfgang, Unternehmensberater

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Nach oben